Kickboxen

Ab 12 Jahre

Kickboxen ist, wie der Name vermuten lässt, eine Kombination aus dem traditionellen Boxen und den asiatischen Kampfsportarten (Karate, Taekwondo, etc.) bei denen Tritte benutzt werden. Ausgeführt wird dieser Sport mit Schutzausrüstung (Safetys).  Es werden die unterschiedlichsten Tritt- und Boxkombinationen erlernt.
Kickboxen ist eine Wettkampfdisziplin. Bei entsprechendem Trainingsfleiß besteht die Möglichkeit sich im Wettkampf mit anderen zu messen.

Trainingszeiten

Sporthalle Grundschule Voerde-Friedrichsfeld, Hugo-Müller-Str. 23, 46562 Voerde – Heidesiedlung

Montags: 17.00-18.15 Uhr für Kinder und Jugendliche ab ca. 11/12 Jahren.

Donnerstags : 19.00-20.15 Uhr für Jugendliche ab 15 und Erwachsene